Liebe Gäste,

nur 44 Tage währte die zeitweilige Schließung des Gasthofs „Zum Goldenen Sternen“ in  Lüscherz am Bielersee im Berner Seeland. Am 15. März öffnen sich wieder die Türen des gastlichen Hauses, das auf eine gastronomische Tradition zurückblicken kann, die bis ins Jahr 1872 reicht. Neue Betreiber und Gastgeber sind Erik Schröter und sein Team, der auch für eine regional geprägte, naturnahe, gesunde und moderne Küche verantwortlich zeichnet.

Im Rahmen der Wiedereröffnung laden wir Sie am

Freitag, den 15. März 2019 ab 18.00 Uhr

zu einer Geschmacks-Ouvertüre in den Gasthof „Zum Goldenen Sternen“ ein.

Küchenchef Erik Schröter und sein Team warten an diesem Abend mit lukullischen Köstlichkeiten auf, die künftig unter dem Motto „Nature et passion du jardin – Natur und Leidenschaft des Gartens“ die Karte des Hauses dominieren werden, die vom Rhythmus der Jahreszeiten inspiriert ist.

In den Menüs werden hochwertige Produkte vom Bielersee und umliegenden regionalen Lieferanten verarbeitet. Zum Einsatz kommen auch Wildkräuter aus den heimischen Wäldern, vergessene Gemüsesorten und essbare Blüten sowie Produkte aus dem eigenen Garten, die getrocknet, eingelegt, mariniert oder dehydriert den Kern und die Seele der Gerichte prägen werden.

Wir freuen uns, Sie zur „Geschmacks-Ouvertüre“ begrüßen zu können, wünschen Ihnen exzellente Gaumenfreuden und Zeit für angenehme Gespräche. Erleben Sie die weitere Modernisierung des Hauses, die sich auch weiterhin immer an Traditionen seiner fast 150-jährigen Geschichte orientiert.

Patrizia Peer & Erik Schröter
Gastgeber